Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. tomstoys.de ist eine Seite der Corelink GmbH. Wir, die Corelink GmbH, sind für alle Bestellungen aus dieser Seite Ihr Vertragspartner.
Für Bestellungen von Waren und Dienstleistungen aus mit uns kooperierenden Partnerseiten, zu denen wir mittels externen Link lediglich den Zugang vermitteln, ist bei einem Vertragsabschluss der Anbieter der betreffenden Seite Ihr Vertragspartner.

2. Die Präsentation unserer Waren stellt kein verbindliches Angebot dar. Erst durch Ihre Bestellung per eMail, Brief oder Telefon geben Sie ein verbindliches Angebot ab, dessen Zugang wir bestätigen werden. Ein Vertrag mit Ihnen kommt erst zustande, wenn wir in Ausführung der Bestellung die Ware zustellen.

3. Alle Preise sind in Euro (EUR) inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer (zuzüglich Versandkosten).Sie können auf Rechnung oder per Vorkasse bezahlen. Zur Absicherung unseres Kreditrisikos behalten wir uns im Einzelfall vor, die Zahlungsart „auf Rechnung“ auszuschließen und Lieferungen nur gegen Vorauskasse durchzuführen.

4. Der Versand innerhalb Deutschlands kostet 5,00 EUR. Lieferungen in das Ausland auf Anfrage.

5. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

6. Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

7. Widerrufsrecht des Verbrauchers

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wurde – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs.1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312eAbs 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Corelink GmbH

c/o Tom Esser
Am Fürstenplatz 3
14052 Berlin

Tel. 030 – 252 989 68
Fax: 030 – 252 989 69

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ebenfalls Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Versandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Widerrufserklärung oder Sache, für uns mit deren Empfang.

Wenn Sie von dem Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 EUR nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

8. Der Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen übrigen Teilen verbindlich.